Oktober 20th, 2013,  | 0 Kommentare

biertasting_1
biertasting_2

Biertastings mit Themen sind natürlich toll: Hopfen, Brauerei, Land, etc. Aber wenn die Jungs zusammen kommen und jeder ein paar Flaschen mitbringt, dann ist das Thema egal. 12 Flaschen, 6 Typen, Bewertungen von 0.5 bis 4.5. Passt.Danke an Biit, Harley, Jan, Marcel und Philipp für die Biere und fürs Mitmachen.
Gæðingur Pale Ale – Island – American Pale Ale
Brot im Aroma, eine gewisse Säure wie bei einem Roggenbrot, wenig Körper, bissige Kohlensäure, kein Hopfen, kein Pale Ale. – Bewertung: 2 von 5
Karavelle India Pale Ale – Brasilien – India Pale Ale
Alkoholkirschen, wenig blumiger Hopfen, duftet und schmeckt wie ein Amber Triple, Pfeffer, etwas Kohlensäure, eher ein Britisches IPA.– Bewertung: 2 von 5
Doppelleu Chopfab Weize – Schweiz – Belgisches Witbier
Sehr viel Nelken, Schaum verschwinden schnell, wenig Banane, kein belgisches Wit, sondern ein zurückhaltendes, deutsches Weizen. – Bewertung: 2 von 5 (Deutsches Weizen), 0 von 5 (Witbier)
Doppelleu Chopfab Amber – Schweiz – American Pale Ale
Ein American Pale Ale gemäss Flasche, ein Amber Ale gemäss Ratebeer. Wenig Blumen im Aroma, Kräuter, wenig Geschmack, wenig Körper, etwas Seife, stark metallisch. – Bewertung: 0.5 von 5 (American Pale Ale), 1.5 von 5 (Amber Ale)
Stone Arrogant Bastard – USA – American Strong Ale
Blumig, starker Hopfen, Pfirsich, Aprikose, Rosen im Aroma, stark bitter, anhaltend, holzig, Harz, sehr lange anhaltend. – Bewertung: 4 von 5
The Bruery Sour in the Rye – USA – Sour/Wild Ale
Saure Aprikosen, saure Citrusfrüchte, im Hintergrund eine Basis von Brot, kitzelnde Kohlensäure, saurer Kick, beruhigt sich im Mund, perfekt um den Gaumen zurück zu setzten. – Bewertung: 4.5 von 5
Stone 17th Anniversary Götterdämmerung IPA – USA – Imperial/Double IPA
Hopfen, Zweibeln, Petersilie, Pneu, Gemüse, Komplexes Aroma und Geschmack, nicht alles davon angenehm.  – Bewertung: 3.5 von 5
8 Wired Tall Poppy India Red Ale – Neuseeland – American Strong Ale
Debster Annoying India Red Ale (Tall Poppy Klon) – Schweiz – American IPA
Original: Zwiebeln, sehr scharfe Aromen und Geschmack, alkoholische Süsse, Kirschen, Himbeeren. – Bewertung 3.5 von 5
Klon: Beeren, hopfige Mandarinen, Blumen, sehr weich, süss, Hopfen-Überbleibsel, hat seinen Zenit überschritten. – Bewertung: 3 von 5
Orkney Dark Island Reserve – Schottland – Barley Wine
Darker Malz, etwas Tabak, dunkler Biskuitkuchen, weicher Kaffee, alkoholische Süsse, stärker werdender dunkler Kuchen, Molasse, Umami. – Bewertung: 3.5 von 5
Pipeworks Poivre du Sichuan – USA – Saison
Sehr viel Saison-Hefe in der Nase und entsprechend alle assozierten Aromen : Pfeffer, Gras, Pferdestall. Ausserdem Basilikum, Seife, noch mehr Pfeffer und Zitrone. – Bewertung: 4 von 5
Omnipollo Brygd – Schweden – Imperial Stout
Molassen, Maggikräuter, Soyasauce, Menthol, Rauch, Weinbeeren, insbesondere die toastige Bitterkeit ist anhaltend. – Bewertung: 3.5 von 5

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.