Noch keine Ahnung, wo es in den Sommerferien hingeht? Ist dir Italien und Spanien zu heiss und trocken, trinken dir die Franzosen zu viel Wein und die Deutschen zu viel Lager? In England warst du erst kürzlich (und es hat geregnet) und du möchtest dir ab und an mal ein Craftbeer gönnen. Dann probiere […]

Alle Fotos Stefan Schaufelberger Wortspiele kommt dabei raus, wenn man 15 Hektoliter Würze herstellt, diese an 20 Brauer verteilt, welche dann Bier daraus machen und dieses am gemeinsamen Event servieren. Wir hier von bierversuche.ch organisieren das Ding und die dritte Ausgabe fand gerade eben bei La Nébuleuse statt. Die Besucher konnten 35 verschiedene und exklusive […]

Januar 9th, 2017,  | 0 Kommentare

Andy Smith, Partizan Brewing Bov, Bierjäger Bov, bov.ch, Bierjäger Entdeckungen Biere: – Hanssens Oude Schaerbeekse Kriek- Blackwell Poetry Slambic 2012 – Braubar Toppling Heads 2.0- Evil Twin Même Jesus Plus – To Øl Black Malt & Body Salts Brauereien: – La Calavera (Spanien) – Bischoff (Schweiz) – Almanac (USA) Orte: – CraftGallery (Bern) – Tribaun […]

Wortspiele #3 wird am 11. Februar 2017 stattfinden. Dieses Mal dürfen wir uns glücklich schätzen den Anlass zusammen mit La Nébuleuse organisieren zu dürfen. Alle teilnehmenden Brauer haben zusammen die Würze für das Basisbier gebraut und dann jeweils 60L nach Hause geschleppt. Wir sind sehr gespannt in welche Richtungen die Porterwürze veredelt und welche fantastisch […]

Oktober 5th, 2016,  | 0 Kommentare

Wir brauen in der Zeit, in der wir nicht putzen. Wir wettkämpfen in der Zeit, in der wir nicht trainieren. Wir jurorieren in der Zeit, in der wir nicht üben. Gemäss diesem Motto haben wir die Läden und Keller gestürmt, uns mit Pale Ale eingedeckt und diese blind aus dem gleichen Kühlschrank in identischen Gläsern […]

Wer einmal von einem B.O.R.I.S. gecrushed wurde, vergisst das Bier nie mehr. Überhaupt vergisst wohl niemand mehr Hoppin‘ Frog, war das doch eine der ersten amerikanischen Brauereien, welche wir hier kaufen konnte. Wir trafen Fred in Kopenhagen und konnten mit ihm ein ausführliches Interview führen – oder ein imperialisiertes, was zu Fred passt, wie ihr […]

Es war ein steiniger Weg um das zu bleiben, was sie sind. Jean van Roy – Kämpfer, Bierflüsterer, Ikone – erinnert sich, bedankt sich und freut sich, dass seine Biere endlich auch zum Kochen verwendet werden. Eine der renommiertesten und nachgefragtesten Brauereien der Welt: Cantillon. The interview in English is here. Welches deiner Biere hättest […]

Es hat einen Schluck einer Flasche gebraucht und wir waren Fans. Glücklicherweise hat unser guter Freund zwei Flaschen mitgebracht und so konnten wir unser neu gefundenes Fandasein mit zusätzlichen Schlucken zelebrieren. Das Ehepartnerunternehmen De Garde stellt begeisternde wild vergorene Biere her oder wie es Pat’s Pints treffend beschreibt: „Sie geben ungefähr so oft Hefe zu […]

Wenn Bier einen interessiert, hat er wohl schon vom Reinheitsgebot gehört. Und war auf den ersten Blick beeindruckt: 500 Jahre Tradition, im Alleingang die Deutschen vor Hunger und Vergiftung bewahrt. Wenn man dann aber etwas weiterliest, merkt man bald, dass diese heroischen Geschichten mehr Legende denn Realität sind. Während es für ein Kind okay ist […]

Ein wunderbarer, bierbezogener Einstiegspunkt für eine Floridarundreise und Craft Beer Tour liegt mit Funky Buddah in Fort Lauderdale, gerade mal etwas weniger als 60 Autominuten vom Miami International Airport weg. Die Brauerei ist damit optimaler Startpunkt und auch bereits eines der Highlights, um in die Craft Beer Szene des „Endles Summer State“ einzutauchen. Wer durch […]

Wir lernten Funky Buddha am Copenhagen Beer Celebration 2014 kennen. Und seit da liessen uns die kulinarischen und geschmacklich grossartigen Biere nicht mehr los. Leider muss man für diese nach Florida reisen, aber da gibt es ja auch noch Alligatoren, Raketen und Strände. Und eben, die Biere einer unserer Lieblingsbrauereien: Funky Buddha. Wir sprachen mit […]

Wer diesen Blog liest kennt Mikkel Borg Bjergsø. In unserem Interview geht es um Fokus und beste Sachen. Aber auch Neuigkeiten zur CBC und was es brauchen würde, damit eine Collab mit Evil Twin geschehen könnte. Oder ist es schon passiert? Antworten und Informationen findet ihr im folgenden Text. The english version of this interview […]

Wenn ein Schweizer in die Gegend fliegt, dann landet er wohl eher in Köln für Karneval oder in Dortmund für Fussball. Grobgeographisch dazwischen liegt Düsseldorf. Hier steht die „längste Theke“ der Welt verteilt auf unendlich viele Bars und Restaurants innerhalb eines Quadratkilometers. An dieser Theke wird mitunter oder vor allem Altbier getrunken. Die ganze Bildergalerie […]

Im Verlaufe der letzten sechs Monate hat Chad Yakobson seine Abwesenheitsnachricht kein einziges Mal ausgeschaltet. Der Inhalt verändert sich zwar, aber die Botschaft bleibt die gleiche: Er hat richtig, richtig viel mit dem Ausbau von Crooked Stave zu tun. Entsprechend dankbar sind wir, dass er sich Zeit für unsere Fragen genommen hat und entsprechend glücklich […]

Auf dem Foto: Patrick, Josh, Chris and Andy mit Adina Alle Fotos von Eugenio Grosso Die Biermeile in Bermondsey ist bereits legendär. Die zweite Brauerei, die sich dort niederliess war Partizan Brewing und liegt ein bisschen versteckt, in einer Strasse hinter einem eher schäbigen Pub. Die Verhältnisse sind erstaunlich eng und wie Andy Smith, Gründer […]

To Øl hat einen kometenhaften Aufstieg hinter sich. Bereits nach wenigen Jahren (nach 5, um genau zu sein), ist To Øl gemäss RateBeer eine der zehn besten Brauereien der Welt. Tobias Emil Jensen besuchte die Schweiz und machte an drei Stationen halt. Zusammen mit Tore Gynther ist er To Øl. Zwischen den beiden Meet The […]

Aberdeen, schon gehört? Nein? Kein Problem. Ich bis vor kurzem auch nicht. Interessierte Bierkenner wissen vielleicht, dass BrewDog aus Aberdeen kommt. Und wer sich im aktuell laufenden „Equity for Punks“ eine (oder eigentlich mindestens zwei) Aktien sichert, ist automatisch an die nächste GV (AGM) in Aberdeen eingeladen. Dieses Jahr waren es ca. 6’000 Personen, die […]

Frühere Beiträge: Bierlabels: Eine Einleitung Wenn ein Bierlabel zum Kauf anregen soll, wie verkauft man dann ein Bier ganz ohne Label? Stimmt, auffallen würde es sicher, zwischen allen bunten Ausführungen. Alles nur ein Marketingtrick? Nicht, wenn es wie in diesem Falle eine ganz logische Erklärung gibt. Aber erst mal der Reihe nach. Die Rede ist […]

Die beschauliche Bierszene war in Aufruhr als die Nachricht vom Besuch des bösen Zwillings im Biercafé Au Trappist die Runde machte. Wir strotzten der Evilness und wagten uns mit Jeppe Jarnit-Bjergsø von Evil Twin an einen Tisch. Im Interview sprechen wir über Beerhunter, seine Schweizkenntnisse, die geheime Collabo – über die wir natürlich nichts wissen […]

Manchmal braucht es nur ein Bier und man ist sich sicher: Das ist eine besondere Brauerei. Ein solches Bier ist Bosuil (Strix aluco) von der niederländischen Brauerei Het Uiltje. Ein unglaubliches Black IPA. Entsprechend freut es uns euch Robbert Uyleman vorzustellen, Herr der Dinge bei Het Ultje. English version of the interview is here. Welches […]

Uns ist’s erst im Nachhinein eingefallen zu fragen, warum die Brauerei Öufi heisst. Jetzt haben wir herausgefunden, dass Solothurn die Stadt der 11 ist. 11 was? Keine Ahnung. Wir haben aber auch herausgefunden, dass in der Karma-Numerologie 11 folgendes Bedeutet: „Im vergangenen Leben waren sie einsam und haben etwa in einem Kloster gelebt. So fehlt […]

Während irgendwelche anderen die Skipisten runterasten, richtete sich die Aufmerksamkeit aller Schweizer Bierfans in Richtung Meisterschaft die wirklich zählt. Am 7. Februar 2015 fand die erste Biersommelier Schweizermeisterschaft statt. 23 ausgebildete Sommeliers nahmen Teil und am Abend bestand die Nationalmannschaft aus dem erstplatzierten Roger Brügger, Hobbybrauer aus Langenthal und uhm, ja, uhm, Marcel von uns. […]

Die Weihnachtsbäume sind nur noch Feuerholz. Die Weihnachtsguetzli vom Grossmami trockener als die Sahara im Sommer. Die guten Neujahrs-Vorsätze schneller gebrochen als die Nase eines überheblichen Amateurboxers. 2014 ist Geschichte und ein Hurrah auf 2015! Bevor wir schon wieder vergessen was im letzten Jahr passiert ist, werfen wir einen Blick zurück und reissen dann sogleich […]

Für die Walliser ist der Rest der Schweiz nur eine Nationalhymne entfernt davon als Ausland zu gelten. Wir wissen zwar nicht genau wie’s mit der Unabhängigkeitsbewegung im Bergkanton aussieht, aber sollten die heimlich die Hellebarden wetzen, dann erinnern wir uns an ein Zitat von Frank Zappa: „Man kann kein richtiges Land sein bis man ein […]

Ja, ja, Vater berühmt, Rock’n’Roll und so weiter und so fort. Den Glanz und Gloria-Hintergrund dieser Brauerei könnt ihr z.B. hier nachlesen. Hier gibt’s Degustationsnotizen von fünf Beavertown-Bieren, womit uns Nick von Beavertown auf den Heimweg ins Londoner-Stadtzentrum schickte. Allesamt in farbenfrohen Büchsen, allesamt 3+. Beavertown 8 Ball Rye IPA Die Roggen sind im Aroma […]

Wo dir auch gerne einmal Luftlöcher als Käse verkauft wird, wird auch gutes Bier gebraut. Die beiden Brüder Aeschlimann aus Burgdorf begeistern mit ihren Kreationen, bei denen man manchmal vor Freude nach Luft schnappen muss. Dass sie jetzt den Schritt zur kommerziell tätigen Brauerei wagen ist ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk. Wie genau, was genau und wo […]

Wir möchten gerne ein Saison brauen. Was macht man am besten zur Inspiration? Saisons trinken. Gedacht, gemacht, getan. Unten unsere Degustationsnotizen. Das Referenzbier Saison Dupont zuerst und dann Aufsteigend nach Bewertung. Ein paar Biere haben insbesondere wegen dem Vergleich zum Referenzbier Federn lassen müssen oder waren einfach schon zu alt. Hier noch, zur Erinnerung, ein […]

Im Waadtland, auf dem Balcon du Jura liegt, ziemlich idyllisch, der kleine Ort Sainte Croix. Weitläufig bekannt bei Wanderern, Ski- und Langläufern. Von hier aus fliesst aber auch ein Strom von Bier in die Schweiz und die Welt. Wir durften mit Raphaël Mettler, dem Inhaber der Brasserie Trois Dames, über seinen Werdegang und seine geplanten […]

Wir haben unterdessen bereits ein paar Degustationen durchgeführt, z.B. Hermann Biere, Biere von Trois Dames, Triple oder auch ein paar Barbière-Biere. Während wir die Biere immer beschreiben, bewerten wir sie manchmal auch. Letztens ist die Frage aufgetaucht, wie wir das machen und was der Bewertungswert tatsächlich bedeutet. Zur zukünftigen Referenz möchten wir das hier festhalten. […]

Name Claude Degen, Bierbrauer Brauerei DegenBier Funktionen in der Brauerei Alle Aktueller Output ca. 7‘000 Liter Sortiment und Verkaufsstellen Können auf www.degenbier.ch nachgeschaut werden Zum Bier gekommen bin ich … durch Zufall den es nicht gibt und der Faszination vom Kochen und der Chemie Zu einem Bierrezept inspiriert mich… sich ergänzende Geschmackskombinationen: 1+1=3 Erstes Bier […]

Nach Rapperswil fahren die Kinder wegen dem Kinderzoo und die Erwachsenen wegen der Rapperswil Bier Factory und dem jährlich stattfindenden Craft Bier Festival. Dieses findet zwar erst Ende August statt (siehe auch Exkurs unten), aber als Teil der Vorfreude besuchten wir Stephen und Gabriel in Rapperswil. Die Herren hinter der Bier Factory und dem Festival […]

Es gibt ja einige gute Gründe, sich zu treffen und zusammen zu brauen. Manchmal reicht auch einfach, dass zum Beispiel ein neuer Montag angebrochen ist. Heute war die Ursache unseres Zusammentreffens aber doch freudig- und triftiger; die anstehende Hochzeit eines guten Freundes und die gewünschte Belieferung dieses grossartigen Festes mit einem ebensolchen selbstgebrauten Bier. Die […]

Ein Mal pro Jahr lädt Brewdog die Equity Punks, in Deutsch: Aktionäre nach Aberdeen ein um zu feiern. In diesem Jahr nahmen 4‘000 Leute an der Sause teil. Bier gab es auch: 93 verschiedene, dabei alles was Brewdog so zusammenbraut und viele Gastbiere von Brauereien wie Magic Rock, Clown Shoes, Brew By Numbers und als […]

Rivalitäten: Mikkeller hat Evil Twin. Der FC Basel hat den FCZ, Katzen haben Hunde. Jetzt kommen noch Winterthur und Bern dazu. Worin rivalisieren sich die zwei Schweizer Städte? Darin wer die Bierhauptstadt ist. Nachdem Winterthur mit Erzbierschof mitgezogen und mit Hako oder Chopfab vorgelegt hat, erhöht Bern auf zwei neue Bierbars mit Biercafé Au Trappiste […]

Mit sechs verschiedenen Tripel im Keller und dem Vorsatz bald einmal ein Tripel zu brauen, gab es mindestens 8 gute Gründe um ein parallel Tastings von Tripels durchzuführen. Es wären sogar neu gewesen, hätte die Schwerkraft nicht über ein Flaschenglas gesiegt und die Norwegische Interpretation dieses belgischen Bierstiles zerstört. Somit degustierten wir die sechs überlebten […]

  Name: Raphaël Mettler, Bierbrauer Brauerei: Brasserie Trois Dames Funktion in Brauerei: Brauer und Inhaber Webseite: http://www.brasserietroisdames.ch Aktueller Output: 2’200 Hektoliter Sortiment: Liste auf Ratebeer und ab 1. Juli 2014 auf der neuen Webseite Verkaufsstellen: ab 1. Juli 2014 auf der neuen Webseite Zum Bier gekommen bin ich: durch amerikanische Micro-Breweries Zu einem Bierrezept inspiriert […]

Am Anfang zu diesem, unserem ersten gemeinsamen Brautag, stand ein wahrer Gedankensturm an Ideen, Zutaten und Methoden. Konsens fanden wir dann darin beim ersten Sud noch nicht alle Grenzen des guten Geschmacks zu sprengen und uns auf ein eher einfaches Rezept ohne Overkill an Zutaten zu beschränken. Zur Zeit der Rezeptschreibung wurden die Blutorangen durch […]

Wenn die USA das gelobte Bierland sind, dann ist San Diego eines der Mekka (zusammen mit Portland, Region um San Francisco und Denver). Der Grossraum San Diego hat an die 60 Brauereien und mit Stone, AleSmith, Green Flash oder Lost Abbye ein paar sehr klingende Namen. Das Entdecken der Bierszene wird dem Touristen einfach gemacht […]

So eine Familie ist schon etwas Tolles! Der Bruder ist gelernter und begabter  Koch, die Mutter auf den Geschmack des guten Bieres gekommen und der Autor dieser Zeilen setzt sich nur zu gerne mit der Herausforderung Beer & Food Pairing auseinander. So hat es sich also ergeben, dass der Kochende und der Bierkombinierende Bruder die […]

Stellt euch vor, dass das Coop Anker Bier plötzlich zum Kult wird, an allen coolen Konzerten und in allen angesagten Bars getrunken wird. Stellt euch vor, dass zur Uniform eines jeden Hipsters eine Büchse Anker Bier gehört und das Bier wegen seinem Kultstatus sogar am Mondiale de la Bière in Mulhouse ausgeschenkt und verkauft wird. Stellt […]

Peru: Mehr als Lamas und Lager – Teil 1 – Bierszene Peru Peru: Mehr als Lamas und Lager – Teil 2 – Bierdegustation Peru: Mehr als Lamas und Lager – Teil 3 – Chicha Alle hier im Degustationspost aufgelisteten Craft Biere habe ich im Deli Sitter Haus in Miraflores gekauft. Ajeper Tres Cruces, American Adjunct Lager, Bewertung: 1.5 Eines […]

Name: Tom Strickler, Biergeek Brauerei: Storm&Anchor Brewing Company Funktion in Brauerei: Brewer&Owner Webseite: http://www.stormandanchor.com/ Aktueller Output: Output 2014: 350hl Sortiment: Kann auf Ratebeer angeschaut werden Verkaufsstellen: Können auf der Storm&Anchor Webseite nachgelesen werden Zum Bier gekommen bin ich… Trial and Error Zu einem Bierrezept inspiriert mich… Kombination von verschiedenen Aromen Einem Hobby-Brauer rate ich… möglichst […]

BrewDog hat seit September eine eigene TV Show auf dem neuen Esquire Sender. Darin brauen sie allerlei wildes Zeug zusammen (in einem Zug, auf einem Berg, aus Nebel, aus Solarstrom und so weiter und so wild).Während wir auf die Übertragung auf SF2 warten (hust hust), können wir einige Snippets auf der Esquire-Seite anschauen.

Scheinbar haben die deutschen Journalisten den Hopfen entdeckt. Relativ pünktlich zur Hopfenernte (etwas zu spät) erscheinen die Artikel. Hier einer in Die Zeit: Die Hopfenzüchter, verantwortlich für die fruchtigen Duftschwaden, sind mittlerweile richtig hektisch geworden. Allein im Jahr 2012 hat das Hopfenforschungszentrum Hüll in der Hallertau vier neue deutsche Sorten auf den Markt geworfen. „Das […]

Der Beer Star ist Europas größte Leistungsschau der Brauereibranche. Sie zeigt, wohin der Trend geht: Die Vielfalt nimmt zu. Kleine Brauereien gestalten eine Diversität, wie es sie nie gab, und nehmen den gefräßigen Brauereikonzernen, die sich in 30 Jahren fast den ganzen Markt unter den Nagel gerissen haben (Anheuser-Busch, SABMiller, Heineken, Carlsberg), nach und nach […]

Manchmal sieht ein Craft Beer nur aus wie ein Craft Beer, wird aber von einer Megabrauerei gebraut. Beispiele: Shocktop (Anheuser-Busch InBev), Blue Moon (MillerCoors) oder in der Schweiz: Ittinger (Heineken). Dem Thema hat sich auch das Time Magazin angenommen: „That Craft Beer You’re Drinking Isn’t Craft Beer. Do You Care?“ It’s that second characteristic (the […]

Das Borefts Festival wird von De Molen organisiert und findet in der Brauerei, dem Restaurant und dem Parkplatz der Fabrik gegenüber statt. Das klingt jetzt noch nicht so wahnsinnig prickelnd, aber ein Blick auf die Brauereiliste lässt einem vor Freude übersprudeln: 30 Brauereien servieren 120+ Biere. Challenge accepted.Nun, wir waren zu sechst und haben diese […]

Für alle die bereits jetzt die nächsten Ferien planen, gibt es eine Hilfestellung der BrewDog-Macher. Auf ihrer Liste der Top 10 Bars um ein Bier zu trinken finden sich offensichtlich ein paar BrewDog-Bars, aber sicherlich auch einige unbekanntere Trankstellen. Meinereiner hatte schon das Glück in 3 dieser Bars gewesen zu sein (Barcade, Lagunitas und Mikkeller).Hier […]

„Unser Vorbild ist Sierra Nevada“. So gehört an den Unterländer Biertage in Oberglatt, welche am 21. und 22. September stattgefunden haben. Was zuerst auffiel war, dass bereits im zweiten Jahr die Veranstaltung doppelt so gross war wir noch 2012. Also brummt es in der Bierwelt und es gibt genug Anbieter um eine Mehrzweckhalle zu füllen. […]

Mulhouse kennen wir Schweizer vornehmlich vom Abfliegen. An diesem Septemberwochenende gab es aber einen ausserordentlich guten Grund zum Hinfliegen. Der Ruf des Mondiale de la Bière Festivals war eher ein Schrei: Nicht nur die Anzahl Brauereien sondern auch die Namen der Brauereien machten den Ausflug ins Elsass zur Pflicht. Stone, Dieu Du Ciel, Sierra Nevada, […]

Noch vor wenigen Jahren stand in den Bücherläden höchstens ein Buch von Michael Jackson. Dann tauchte «Das Bierbuch: Über 1700 Biere aus aller Welt» von Tim Hampson und Randy Mosher’s «Tasting Beer» auf. Parallel zur Anzahl Brauereien, Biere und so weiter, explodierte auch die Anzahl Bücher die erhältlich sind. Einerseits im Hochglanz-Segment (zum Beispiel «Das […]

  Es war einer dieser Momente, wo du denkst: Das kann doch nicht wahr sein! Als ob ein Einhorn eine Büchse Pliny The Younger öffnet oder Cantillon ein Light Lager als Zwanze Bier ankündigt. Die E-Mail, welche uns ungläubig auf den Bildschirm starren liess, las sich folgendermassen: «Es scheint als ob unsere Collabo-Idee irgendwo stecken […]

Frühere Beiträge Bierlabels: Eine Einleitung Bierlabels: 1. Das Bier (fast) ohne Label Bierlabels: 2. Brauerei und Biernamen „Reines Bergquellwasser, bester Hopfen und edelstes Malz sorgt für den unverwechselbaren Geschmack unseres einmaligen Biers“. Kommt dir bekannt vor? Muss. Denn das steht in ähnlicher Form auf vielen Labels traditioneller Lagerbiere. Aber da Papier geduldig ist und sich auch […]

Das Raunen in der Szene war gross. Echt, jetzt? Eine ganze Kiste?! Wo nochmal ist der nächste Aldi? Grund für das Stirnrunzeln und die Vorfreude war eine spezielle Craft Bier Box, die es exklusiv im Aldi gab. In der Werbung selber konnte man nicht erkennen, welche Biere in der Box sind. Und die Zweifel waren […]

Craft Bier Pionier und Visionär. Teilzeit Stimme der Vernunft und Fahnenträger. Wer sich auch nur ein bisschen für Craft Bier interessiert, kennt die Stone Brewing und kennt dann auch schon bald Greg Koch. Er war in der Schweiz und wir waren vor Ort, um mit ihm zu sprechen. The interview in English is here. Welches […]

Es war ein *Moment* als Greg Koch, Co-Gründer der kultigen Stone Brewing, bei der BrewDog’s Aktionärsversammlung vor zwei Jahren auf die Bühne trat. Mit seinem Aussehen hat er an einen Propheten erinnert – wenn nicht Messias. Wenn man aber einige der zahlreichen Online-Videos anschaut, wirkt er sehr zugänglich. Greg wird nun für das Stone-Taptakeover bei […]

Er wird auch der Meister der Berliner Weisse genannt. Seine Brauerei fügt sich passgenau in den Stadtteil Wynwood in Miami ein. Ja, die Begeisterung über die J.Wakefield Brauerei ist gross. Johnathan Wakefield hatte kaum Zeit sich zu setzen und mit uns zu sprechen, denn da waren Flaschen, die abgefüllt werden mussten, die Läutertemperatur musste überprüft […]

Es war vor zwei Jahren am CBC, als wir nach dem Probieren vom Bearded Lady ausgebaut im Pedro Jimenez Fass, am Magic Rock Stand meinten „Junge, wir müssen mit dir sprechen!“ Endlich haben wir es nun geschafft und dürfen Stuart Ross, den bärtigen Gentleman von Magic Rock präsentieren. The interview in english is here. Lass […]

Aliens, Skelette, Biber mit Gammastrahlenpistolen. Gärtanks mit Bose-Kopfhörer. In der funky Biberstadt geht mächtig was und Beavertown wächst noch schneller als die Londoner Bierszene. Was Logan Plant zu einem stolzen Biber macht könnt ihr im Interview nachlesen. Photo by Tim Sheahan You can read the interview in english here. Unsere fast schon traditionelle Eröffnungsfrage: Welches […]

Was braucht es in Kopenhagen ganz dringend? Eine anständige Bar und ein brauchbares Restaurant. The english version of this post is here. In diesem Witz schwingt tatsächlich eine gewisse Portion Eifersucht mit. Weil Kopenhagen eindeutig schon über eine Unmenge an grossartigen Bars und Restaurants verfügt. Wenn jemand nun also Pläne schmiedet, ein weiteres solches Etablissement […]

In unserem Interview spricht der Freigeist Sebastian Sauer über alte Biere, noch ältere Gebote und wirft auch einen Blick in die Zukunft.   Unsere klassische Einsteigerfrage: Welches deiner Biere würdest du Michael Jackson (dem Beerhunter) servieren und warum? Wahrscheinlich wäre es ein Abraxxxas. Es war seinerzeit mein erstes Bier und ist nach wie vor ein […]

Januar 13th, 2016,  | 0 Kommentare

Andy Smith, Partizan Brewing Andy Smith, Partizan Brewing Discoveries Beers: – Prairie Pirate Bomb: pure Murica in all the best ways. Breweries – JesterKing: Lucky enough to meet them last year and absolutely loved their entire vibe. I think I’d mixed them up with another brewery and it turns out I’d never tried anything from […]

Klar, wir gingen nach London um dort Bier zu trinken. Aber auch um mit den Leuten zu sprechen, welche die Biere herstellen, die wir so lieben und wertschätzen. Wir stellen euch nun Gregg Irwin, Direktor und die Hälfte von Weird Beard Brew Co. vor – die andere Hälfte ist Bryan Spooner. Wir konnten uns kurz […]

In London geht bezüglich Bier die Post ab. Noch vor wenigen Jahren war es in einem traditionellen Pub einfacher ein Budweiser zu bekommen, als ein gutes Craft Beer aus einem Keg. Doch die Situation hat sich geändert, und im Fahrwasser von The Kernel und Camden Town wurden viele Brauereien gegründet, darunter Partizan, Beavertown oder Brew […]

Frühere Beiträge: Bierlabels: Eine Einleitung Bierlabels: 1. Das Bier (fast) ohne Label Kentucky Sausage Fest von Amager und Against The Grain, My Name is Ingrid von BrewDog, Mexican Cake von Westbrook, Imperial Donught Break von Evil Twin und wie sie alle heissen. Bier und Brauereiname sind neben dem Logo essentielle Bestandteile jeder Bieretikette. Der Kreativität […]

Mindestens in der Schweiz beschäftigen wir uns oft mit Biergläsern: tragischerweise bestellen wir oft das Bier per Glasgrösse oder –form. Die Relevanz der Gläser geht aber weit über die Stange und den Chübel und das Mass hinaus. Unterdessen wissen wir, dass die Glasform entscheidet, wie schnell wir das Bier trinken. Wir wissen aber vor allem […]

from left to right: Alex, Paul, Sander, Rick Warum ein holländischer Brauer ein Schweizer Bierfestival besucht, ein Bier unbedingt Salty Dick heissen muss und sonstige tiefe Einblicke was so abgeht im flachen Land. All das erfährt ihr in unserem Interview mit Rick Nelson von Oedipus Brewing. Click here for the English version. Ihr eröffnet eure […]

Wir schnuppern daran, machen uns mentale oder echte Notizen zu Citrus und Melone, Caramel oder Kaffee. Im Gaumen können wir unglaubliche Geschmacksvielfalten erleben, oder herb enttäuscht werden. Meistens bereits vergessen ist dann, worauf ich mich in dieser Beitragsserie fokussieren möchte: Das (Bier)Label, die Etikette. Manchmal geht der Blick dann doch zurück zur Flasche. Wir lesen, […]

Jeff Stuffings (Co-Owner etc.), photo from whatareyoudrinking.net Garrett Crowell (Head Brewer) Adrienne Ballou (Head of the Barrel Program) Terroir. Wer sich intensiv mit Wein beschäftigt, wird irgendwann diesem Begriff begegnen. Terroir ist die Zusammenfassung vieler umweltlichen Faktoren, welche einen Einfluss auf den Wein haben. Terroir spielte früher auch eine Rolle beim Bier: Bierstile entwickelten sich […]

Während wir gelegentlich über gängige Bier-Klischees (siehe z.B. Blogbeitrag zu Bierfestivals) meckern, finden wir das Klischee Stammtisch grossartig. Dort wird bekanntlich herzlich über Gott und Geueze debattiert. Das ist doch etwas Grossartiges. Deswegen hat unser Blog jetzt einen Stammtisch an dem wir 1x pro Monat ein akut-aktuelles Thema diskutieren. Die Frage geht an den Stammtisch […]

Wir haben es selber schon verkündet: Im Moment geht in keinem anderen Land so viel bezüglich Bier wie in den USA. Nun, auch 2014 habe ich meine Koffer gepackt, den Pass abgestaubt, meine Fingerabdruckkuppen poliert und bin in einen Flieger in Richtung Kalifornien gestiegen. Doch was genau ist es, was in den USA so grossartig […]

Während wir gelegentlich über gängige Bier-Klischees (siehe z.B. Blogbeitrag zu Bierfestivals) meckern, finden wir das Klischee Stammtisch grossartig. Dort wird bekanntlich herzlich über Gott und Geueze debattiert. Das ist doch etwas Grossartiges. Deswegen hat unser Blog jetzt einen Stammtisch an dem wir 1x pro Monat ein akut aktuelles Thema diskutieren. Die Frage geht an den […]

Eigentlich ist ja De Molen an allem schuld. Während einem unverfänglichen Gespräch, am Rande der CBC 2014, über Zutaten, die es unbedingt mal in eine Bierkreation schaffen sollten, erwähnten die beiden Brauer: “Senf”. Zumindest mich liess die Bieridee kaum mehr los. Ein paar Monate später, und anschliessend ans Collabo-Angebot von 523 nach unserem Interview, als […]

>> English version of this interview. Bei allen drei bisherigen Begegnungen mit Kernel, gab es zumindest ein Bier von welchem wir begeistert waren. Nach dem ersten Besuch in der Brauerei im Jahr 2011 war es ein IPA. Am Borefts 2013 war es des fassgereifte Biere #4 und am CBC 2014 das London Sour Raspberry/Basil. Kernel […]

Das gibt’s bei uns auch: Eigenmarken-Bier. Das heisst dann Prix Garantie-Bier oder Drinks Of The World-Bier. Also, nix Besonderes, nächstes Thema. Na, nicht so energisch. Eigenmarken-Bier in Grossbritannien ist dann aber doch etwas Anderes. Es werden a) nicht nur Lager hergestellt, und b) wird prominent deklariert, wer das Bier auf Auftrag braut. Damit wird das […]

Sie stehen wieder überall, die Zelte, die Holzbänke, die Oktober-Gaudi-Feste. Und weil wir gerne Bier trinken, werden wir gefragt: Und, gehst du ans Oktoberfest? Nein. Denn das Oktoberfest hat genau so wenig mit Bier zu tun wie Bier mit dem Oktoberfest (abgesehen vom traditionellen Bierstil „Oktoberfest Lager“ und dass es dort in Massen vernichtet wird). […]

Gerade erst in Los Angeles abgeflogen, tauchte ein Hilferuf von den Yeastie Boys auf Twitter auf: Ob es am Los Angeles Flughafen auch gutes Bier gebe. Schnell die eigene Erfahrung rapportiert und alsbald diskutierten eine neuseeländische und eine US-amerikanische Brauerei sowie ein Schweizer Blog und ein Burger-Restaurant miteinander. Ja, das war die gute Tat eines […]

Auf dem steilen Weg hoch zum Schlosshof sprachen wir noch darüber wie clever es doch wäre, wenn das Craft Bier Festival einen Bottleshop betreiben würde. Nicht schlecht haben wir dann gestaunt, als wirklich Flaschen der Rappi Bier Factory zum nach Hause nehmen verkauft wurden. Interessant wäre natürlich, wenn auch die anderen zu degustierenden Biere in […]

Feuerwehrleute sagen: Wo Rauch ist, ist auch Feuer. Bierhistoriker sagen: Wo Rauch ist, ist auch Biertradition. Denn früher waren wohl alle Biere Rauchbiere. Hier der dazugehörige Abschnitt auf Wikipedia: Tatsächlich waren früher viele Biere Rauchbiere. Der Grund liegt in der Malzherstellung: Das Malz muss für die Bierherstellung getrocknet werden. Neben der Sonnentrocknung, die klimatisch nicht […]

Die Stadt St.Gallen ist eine Craft Bier Wüste. Doch seit wenigen Wochen hat die Stadt eine lokale Brauerei: Biere von Hermann. Das Hermann im Brauereinamen ist identisch mit dem Nachnamen von Marco, dem Brauer. Marco braut seine Biere in St.Gallen Winkeln, ein paar davon regelmässig und immer wieder auch neue Bierkreationen. Gebraut werden pro Sud […]

In den letzten paar Monaten ist in der Schweiz vermehrt ein neues Craftbeer gesichtet worden. Und überall wo es auftauchte war es im Nu ausverkauft. Grund genug also, uns in Richtung Bern aufzumachen, um dem Mysterium auf den Grund zu gehen. Das Resultat; eine inspirierende Begegnung mit dem Brauer von 523. Du bist ja momentan […]

Eine alte Schreinerei sei es gewesen, so Raphael von Trois Dames. Im alten rustikalen Haus mit Holzstühlen und Steinwänden, auf dem Balkon des Juras, braut er nun seit 2007 seine Biere. Und er braut viele verschiedene, weswegen ein Bier-Tasting bei Trois Dames durchaus mit Hochleistungssport vergleichbar ist. Hier unsere Notizen von diesem grosszügigen Mittagsapero. l’Amoureuse […]

Wir wurden vom SVFF, dem Schweizer Vereinigung der Freunde Finlands eingeladen eine Bierdegustation zu organisieren. Als waschechte Nordländer sind die Finnen dem Bier nicht abgeneigt, haben mit Lapin Kulta ein weit über die Landesgrenzen bekanntes Mainstream-Bier und mit Kleinbrauereien wie Stadin Panimo in Helsinki, Plevna in Tampere, Huvila/Malmgårdin Panimo irgendwo in der Wildniss und so […]

Für das Grill-Spezial der Stilbeilage der NZZ am Sonntag (Ausgabe vom 18.05.2014) durfte ich die Bierempfehlungen machen. Zusätzlich gibt es da ein nettes Portrait und sonst so einiges Interessantes über Bier zu lesen… NZZ Stil – Grillfest und Bierempfehlungen NZZ Stil – Portrait

Das Biercafé Au Trappiste, in der schönen Berner Altstadt gelegen, ist nicht nur mit viel Stil renoviert worden, die Gastro-Quereinsteiger, Eliane Münger und Olivier Vurchio, beweisen ebenso viel guten Geschmack beim Zusammenstellen der Bierkarte. Einige Monate nach der Eröffnung durften wir die beiden Betreiber zum Interview treffen.   Zum Einstieg eine Aufwärmfrage: Welches Bier war […]

Weit weg im Jura steht die Brasserie des Franches-Montagnes. Die Brauerei von Jérôme Rebetez ist die einzige Schweizer Brauerei mit Weltruf und mit dem Abbaye de Saint Bon-Chien führt BFM einen modernen Bierklassiker im Angebot. Damit wurde die Reise zu BFM für uns – Marcel und Christian – zur Pilgerfahrt. Im Interview spricht Jérôme im […]

  English version of the profile.   Name: Chris Wilson, Bierliebhaber Brauerei: Weyerbacher Brewing Company in Easton, PA, USA Funktion in Brauerei: Head Brewer Webseite: http://www.weyerbacher.com Aktueller Output: Output 2013: 20‘100 hl; Output 2014: circa 23‘000 hl Sortiment: Kann auf http://weyerbacher.com/about/ nachgeschaut werden Verkaufsstellen: Wir sind in 17 Bundesstaaten der USA erhältlich, die meisten davon […]

März 14th, 2014,  | 0 Kommentare

Kürzlich bin ich auf einen sehr lesenswerten Beitrag zum Thema schlechtes Bier gestossen. Es geht hierbei nicht etwa um die bekannte Diskussion der Biervielfalt (oder auch Lagerschwemme) sondern darum, dass uns als Konsumenten das Bier in einem schlechten Zustand oder schlicht falsch ausgeschenkt wird. Ich denke wir alle mussten schon Erfahrungen mit schlechtem Bier machen, […]

Peru: Mehr als Lamas und Lager – Teil 1 – Bierszene Peru Peru: Mehr als Lamas und Lager – Teil 2 – Bierdegustation Peru: Mehr als Lamas und Lager – Teil 3 – Chicha Chicha ist ein alter, aber immer noch im Ursprung lebendiger Bierstil aus Südamerika. Dieses Bier haben bereits die Inkas getrunken. Auch wenn für die Zubereitung […]

Die Redewendung lautet „Hopfen und Malz, Gott erhalt’s“. Bierliebhaber diskutieren bedeutend häufiger über Hopfen und Malz als über Hefen. Aber eigentlich ist die Hefe der bedeutendste Bestandteil des Bieres, denn ohne Hefe gibt’s kein Bier. Oder wie das die Herren von Brewdog in einer ihrer Fernsehsendungen sagen: Wir stellen nur die Würze her, die Hefe […]

Peru: Mehr als Lamas und Lager – Teil 1 – Bierszene Peru Peru: Mehr als Lamas und Lager – Teil 2 – Bierdegustation Peru: Mehr als Lamas und Lager – Teil 3 – Chicha Peru ist ein sich entwickelndes Land. Eine Aussage die sowohl für die Gesamtwirtschaft sowie die Bierszene Gültigkeit hat. Und vielleicht ist eines sogar vom anderen […]

Biertastings mit Themen sind natürlich toll: Hopfen, Brauerei, Land, etc. Aber wenn die Jungs zusammen kommen und jeder ein paar Flaschen mitbringt, dann ist das Thema egal. 12 Flaschen, 6 Typen, Bewertungen von 0.5 bis 4.5. Passt.Danke an Biit, Harley, Jan, Marcel und Philipp für die Biere und fürs Mitmachen. Gæðingur Pale Ale – Island […]

Dubbed the ‘Godfather of Gypsy Brewing’, Mikkel Borg Bjergsø is a craft beer vagabond whose experiments in home brewing led him to forge one of the world’s most celebrated breweries, open three bars, a bottle shop and create over 600 incredible beers. Talk about a side project getting out of hand. Den ganzen Artikel über […]

Natürlich ist es etwas deprimierend über ein Festival zu schreiben, an dem man a) nicht selber war; und b) hauptsächlich Biere prämiert wurden, welche man nie zu trinken bekommt. Trotzdem, das Great American Beer Festival ist eine Institution und wenn wir schon nicht mittrinken können, dann können wir wenigstens mitreden.Also, hier ein wenig Hintergrund: 745 […]

Der Amarillo Hopfen ist beliebt und ein typischer, wenn auch eher neuer, Hopfen aus dem pazifischen Nordwesten der USA. RateBeer listet um die 100 Biere auf, welche Amarillo im Namen tragen.Tatsächlich wurde der Hopfen von den Virgil Gamache Farms in den USA entdeckt. Das Unternehmen ist auch der einzige Anbauer dieses Hopfens – man kann […]

Spannender Artikel zum Hopfenanbau in Tettnang mit schönen Bilder. „In jedem Land kann man ein Bier finden, in dem Tettnanger Hopfen steckt“, sagt der Geschäftsführer des Hopfenpflanzerverbands Tettnang, Jürgen Weishaupt. „Wir haben Kunden aus den Vereinigten Staaten, aus Japan, China, Südamerika oder auch Europa.“ Seit fast 170 Jahren wird die Pflanze in der Region angebaut. […]

Eigentlich reichen zwei Zitate: Die Gründer des Lokals, Eliane Münger und Olivier Vurchio, haben eine Lücke im Berner Bar-Angebot entdeckt: «Unser Fokus liegt auf dem Anbieten verschiedener und aussergewöhnlicher Biersorten», sagt Vurchio. Im ständigen Sortiment des Biercafés finden sich 50 verschiedene Bierarten und 50 weitere, die regelmässig wechseln. «Wir wollen unseren Gästen immer wieder die […]

In Amsterdam schlendert man die Kanäle entlang, geht Indonesisch essen, raucht – wenn man denn raucht – hungrig machende Kräuter, weicht Fahrrädern aus und kauft einen Käse als Mitbringsel. Wenn in Amsterdam, dann geht man aber auch in den Beer Tempel.Die Bar bezeichnet sich selber als American BeerBar und kuckt man sich das Angebot an, […]

Name: Andreas Brüllmann, Bierliebhaber Brauerei: Brüll!Bier, Tagelswangen Funktion: Brauer, Geschäftsleiter Webseite: http://www.bruell-bier.ch Aktueller Output: ca. 200hl/Jahr Sortiment – das ganze Jahr im Angebot: – HELLES – Untergäriges Lager für Jedermann/frau – LYCAN – Naturtrübes, in der Vollmondnacht gebrautes Lager – DUBBEL XX – Obergäriges Bier im belgischen Stil – WEIZEN GOLD – Spritziges Weizenbier, wie […]

Zum 3. Mal lockte der Klang von unbekannten Brauereinamen die nationalen Bier-Geeks und Bier-Prominenz (Gesehen: Toni von Erzbierschof, Dani von Monsterbräu, Dave von Sudwerk, natürlich uns von Bierversuche, Andreas von Brüll! Bier, Hugo von Gutknecht’s Hammerbier und so weiter und so fort) an das Craft Bier Festival Rapperswil. Das von der Bier Factory organisierte Craft […]