Der Verkauf von Wicked Weed hat die Craft Bier Welt erschüttert. Immer wieder werden Craft-Brauereien an Biergiganten wie Anheuser-Bush In-BEV verkauft, z.T. für horrende Summen. Doch wieso wollen die grossen Biergiganten die kleinen Brauereien schlucken? Und ist das gut oder schlecht für uns als Biertrinker? Nachfolgende Analyse soll diesen Fragen nachgehen und aktuelle Trends aufzeigen. […]

Frühere Beiträge Bierlabels: Eine Einleitung Bierlabels: 1. Das Bier (fast) ohne Label Bierlabels: 2. Brauerei und Biernamen „Reines Bergquellwasser, bester Hopfen und edelstes Malz sorgt für den unverwechselbaren Geschmack unseres einmaligen Biers“. Kommt dir bekannt vor? Muss. Denn das steht in ähnlicher Form auf vielen Labels traditioneller Lagerbiere. Aber da Papier geduldig ist und sich auch […]

Scheinbar haben die deutschen Journalisten den Hopfen entdeckt. Relativ pünktlich zur Hopfenernte (etwas zu spät) erscheinen die Artikel. Hier einer in Die Zeit: Die Hopfenzüchter, verantwortlich für die fruchtigen Duftschwaden, sind mittlerweile richtig hektisch geworden. Allein im Jahr 2012 hat das Hopfenforschungszentrum Hüll in der Hallertau vier neue deutsche Sorten auf den Markt geworfen. „Das […]

Manchmal dauert es einfach etwas länger: Interviews dauern länger als ausgemacht. Das Abtippen dauert länger als erhofft. Die Dauer von beidem war, sagen wir einmal, ziemlich gigantisch. Was aber perfekt zur Gigantic Brewing Company aus Portland, Oregon passt. Wir haben mit Van vor mehreren Monaten gesprochen, aber keine Panik, Updates wurden im Text eingebaut. Auch […]

Eigentlich ist ja De Molen an allem schuld. Während einem unverfänglichen Gespräch, am Rande der CBC 2014, über Zutaten, die es unbedingt mal in eine Bierkreation schaffen sollten, erwähnten die beiden Brauer: “Senf”. Zumindest mich liess die Bieridee kaum mehr los. Ein paar Monate später, und anschliessend ans Collabo-Angebot von 523 nach unserem Interview, als […]

Der Beer Star ist Europas größte Leistungsschau der Brauereibranche. Sie zeigt, wohin der Trend geht: Die Vielfalt nimmt zu. Kleine Brauereien gestalten eine Diversität, wie es sie nie gab, und nehmen den gefräßigen Brauereikonzernen, die sich in 30 Jahren fast den ganzen Markt unter den Nagel gerissen haben (Anheuser-Busch, SABMiller, Heineken, Carlsberg), nach und nach […]