Lager hat uns zwar (alle?) hier hingebracht, aber mit der Liebe zum Ale schwindet oft der Respekt für Lager. Tatsächlich sind die meisten super-Mainstream-Massenbiere Lager. Doch, Craft wäre nicht Craft, wenn es keine Brauer gäbe, die hervorragende und genussvolle Lagerbiere brauen würden. Vor zwei Jahren begann unsere Reise, ein grossartiges Lager zu brauen. >> Post […]

Frühere Beiträge Bierlabels: Eine Einleitung Bierlabels: 1. Das Bier (fast) ohne Label Bierlabels: 2. Brauerei und Biernamen „Reines Bergquellwasser, bester Hopfen und edelstes Malz sorgt für den unverwechselbaren Geschmack unseres einmaligen Biers“. Kommt dir bekannt vor? Muss. Denn das steht in ähnlicher Form auf vielen Labels traditioneller Lagerbiere. Aber da Papier geduldig ist und sich auch […]

Nach Rapperswil fahren die Kinder wegen dem Kinderzoo und die Erwachsenen wegen der Rapperswil Bier Factory und dem jährlich stattfindenden Craft Bier Festival. Dieses findet zwar erst Ende August statt (siehe auch Exkurs unten), aber als Teil der Vorfreude besuchten wir Stephen und Gabriel in Rapperswil. Die Herren hinter der Bier Factory und dem Festival […]

Lager has brought us (all?) here, but with the love for ale the respect for lager often dwindles. In fact, most super mainstream mass-produced beers are lager. But Craft wouldn’t be Craft if there weren’t brewers brewing excellent and quaffable lager beers. Two years ago our journey began to brew a great lager. >> Post […]

Uns ist’s erst im Nachhinein eingefallen zu fragen, warum die Brauerei Öufi heisst. Jetzt haben wir herausgefunden, dass Solothurn die Stadt der 11 ist. 11 was? Keine Ahnung. Wir haben aber auch herausgefunden, dass in der Karma-Numerologie 11 folgendes Bedeutet: „Im vergangenen Leben waren sie einsam und haben etwa in einem Kloster gelebt. So fehlt […]

Die Redewendung lautet „Hopfen und Malz, Gott erhalt’s“. Bierliebhaber diskutieren bedeutend häufiger über Hopfen und Malz als über Hefen. Aber eigentlich ist die Hefe der bedeutendste Bestandteil des Bieres, denn ohne Hefe gibt’s kein Bier. Oder wie das die Herren von Brewdog in einer ihrer Fernsehsendungen sagen: Wir stellen nur die Würze her, die Hefe […]