The big brewery groups are looking for ways to get a piece of the craft beer action. We have looked at three different strategies and we unveil, why corporate breweries are so keen to do so, even in Switzerland.

Neben (oder auch zusätzlich zu) allerlei Sodom und Gomorrha bietet Amsterdam eine lebendige Bierszene. Immer mehr Brauereien haben einen Taproom, wo frisches Bier getrunken und was Nahrhaftes gegessen werden kann. Tatsächlich gibt es in der Region zu viele Bars und Brauereien, um alle an einem Tag besuchen zu können. Für einen guten Überblick empfehlen wir […]

from left to right: Alex, Paul, Sander, Rick Warum ein holländischer Brauer ein Schweizer Bierfestival besucht, ein Bier unbedingt Salty Dick heissen muss und sonstige tiefe Einblicke was so abgeht im flachen Land. All das erfährt ihr in unserem Interview mit Rick Nelson von Oedipus Brewing. Click here for the English version. Ihr eröffnet eure […]

Die Grossen Brauerei-Konzerne suchen nach Wegen, um auch ein Stück des wachsenden Craft-Bier Kuchen zu ergattern. Wir haben drei Strategien angeschaut.

Besides (or maybe for some: on top of) plenty of Sodom and Gomorrah, Amsterdam has a lively beer scene. Moreover, many have a tap-room for you to hang out, drink fresh beer and eat something to keep you going. There are actually so many breweries and bars that it is impossible to do them all […]

from left to right: Alex, Paul, Sander, Rick Why a dutch brewer is visiting a Swiss beer festival, a beer just has to be called Salty Dick and other deep insights into what’s currently happening in the flat land. This and more you can find out in our interview with Rick Nelson of Oedipus Brewing. […]